Die Links auf der linken Seite führen Sie zu den Bildern.



                            10 Jahre Kunstverein - Kunst statt Krempel

   Der Kunstverein Eschwege e.V. feiert im Jahr 2015 sein 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass werden in dem Jubeljahr
    mehrere Sonderveranstaltungen durchgeführt. Das Jahr startet mit einer Jubiläumsausstellung: "10 Jahre Kunstverein -
    Kunst statt Krempel" - "Mitglieder des Vereins präsentieren ihre Werke".

    Im Anschluss an die Bildergalerie von der Ausstellung ein Rückblick auf unsere traditionelle Veranstaltungsreihe:
                                                Wen(n) die Muse küßt

    Es handelte sich um eine jährlich stattfindende Veranstaltung auf dem Schulberg in Eschwege in Verbindung mit der
    Stadt Eschwege, der VHS, der Musikschule, des Heimatmuseums, der Marktkirche und des Sophiengartens. Die letzte
    Veranstaltung dieser Art fand im Sommer 2011 statt. Danach wurde die Reihe eingestellt. Im Anschluss an die Jubiläumsbilder
    etliche Bilder von "Wen(n) die Muse küßt".


                     Ausstellungen 2008 - 2010,  2011 - 2013,  2014 - 2016

    Der Kunstverein holt mehrmals im Jahr rennomierte Künstler nach Eschwege für Einzelausstellungen. Ausstellungsorte
    sind das Hochzeitshaus, das alte E-Werk oder ein spezieller Ort. In der Galerie sind Bilder von den Vernissagen der letzten 
    Jahre zu sehen. Weiterhin zeigen diese Seiten Themenausstellungen des Kunstvereins, wie z.B. den Fotowettbewerb
    "Licht und Schatten" im Jahre 2012 oder etliche Karikaturenausstellungen. Nach Einstellung der Veranstaltungsreihe
    "Wen(n) die Muse küßt" beabsichtigt der Kunstverein, ca. alle drei Jahre eine Gemeinschaftsausstellung der  
    kunstschaffenden Mitglieder des Kunstvereins zu veranstalten.

                                                 Kunst in der Kiste

    Es handelt sich um eine ganz spezielle Veranstaltung des Kunstvereins Eschwege e.V. im Zusammenwirken mit der Stadt
    Eschwege und der Initiative Stadtmarketing e.V.. Bereits zum 4. Male findet der Wettbewerb "Eschweger Kunstwege" in
    unregelmäßigen Zeitabständen statt. Unter einem bestimmten Thema wird ein Kunstpreis ausgeschrieben, an
    dem sich Künstler jeder Altersgruppe  und jedem Wohnsitz beteiligen können. Bedingung ist, dass die Künstler sich eine
    schwarze Holzkiste im Format 60x60 cm bei den Werralandwerksätten in Eschwege besorgen und ihre künstlerischen
    Arbeiten diesem Format anpassen müssen.
    Der im Jahre 2008 erstmalig stattgefundene Kunstwettbewerb "Kunst in der Kiste" war ein so großer Erfolg, dass er
    alle 2 bis 3 Jahre unter einem anderen Thema wiederholt wird. Ausstellungsorte sind Schaufenster von Geschäften und
    Leerstände. Die Ausschreibung wird vielfältig veröffentlicht. Eine große Anzahl rennomierter Künstler haben bisher an dem
    Kunstpreis teilgenommen. Die letzte Ausstellung ging auf Reisen und wurde in Stolberg und Schmalkalden ebenfalls ein 
    Erfolg. In der Galerie sind einige Beispiele der eingereichten Arbeiten von 2010 zu sehen. Die Arbeiten des ersten
    Wettbewerbs 2008 sind vollständig in der Galerie.

                                                      Malseminare

  Es sind drei verschiedene Veranstaltungen des Kunstvereins für Künstler und angehende Künstler, die sich im Umgang
   mit ihren Arbeiten weiterbilden möchten.

   1.Sommerakademie

      in einer Woche im Sommer veranstaltete der Kunstverein eine Sommerakademie in den Räumen der Volkshochschule. Als
      Dozenten werden namhafte Künstler verpflichtet, die einwöchentliche Kurse in Malen, Zeichnen, Dichten oder Skulpturen
      anfertigen anbieten. Auf dieser Seite finden Sie Bilder aus den Kursen. Die Veranstaltung wurde inzwischen durch die
      Malwoche abgelöst.

   2. Malatelier der Malgruppe. 
      
       Bilder auf dieser Seite. Nachfolgeveranstaltung ist die Malwoche.

   3. Malwoche im Pavillon. 

       In den Herbstferien, erstmals 2012, traf sich eine Künstlergruppe im Pavillon der VHS zum gemeinschaftlichen Malen. Die
       gegenseitige Inspiration und Austausch über die entstehenden Arbeiten hat sich jetzt schon bewährt.

                                          Kindermalwochen, Sonstiges

    Hier finden Sie die Bilder von den Ferienspielen der Stadt Eschwege, wobei der Kunstverein für Kinder von 8 bis 12
    Jahren jeweils Malwochen in den Sommerferien veranstaltete.

    Des weiteren finden Sie Bilder von Gemeinschaftsausstellungen unter besonderer Thematik und Bilder von Kunstseminaren,
    Vorträgen und anderen Veranstaltungen des Kunstvereins